Nachbarschaftshelden – wir (ver)sorgen uns!

Begegnung alt unf Jung TANKE Freyenstein

Mach mit!

Welche Unterstützung wollen wir Nachbarn und Freunden anbieten, die auf Hilfe angewiesen sind? Was braucht es, damit die, die hier zu Hause sind, den Ort mitgestaltet haben, auch im hohen Alter oder bei Pflegebedürftigkeit nicht in ein Pflegeheim umziehen müssen?

Daran arbeiten wir und alle sind eingeladen mitzumachen!

ARBEITSGRUPPE

Kommt einfach dazu!

Seit Juni 2023 ist die Arbeitsgruppe nun aktiv. Alle Freyensteiner:innen sind herzlich eingeladen, ein Teil dieser Gruppe zu werden oder sich immer dann zu beteiligen, wenn es der Terminkalender zulässt. Durch das Mitwirken aller, können gemeinsam Lösungen entwickelt werden, die zum Ort und zu den Menschen passen.

Die Treffen finden bei uns in der TANKE statt – an allen Veranstaltungen und Treffen kann auch online (via Zoom) teilgenommen werden.

Probleme beim Zoomen?
Wenn es Probleme beim Installieren oder Login gibt, ruft einfach die mitgesendete Telefonnummer an. Sonja leistet dann die technische Unterstützung.

Zudem könnt Ihr an unseren kurzen Zoom-Schulungen teilnehmen. Meldet Euch an! Die Termine findet Ihr auf der Startseite!

Das Projekt wird gefördert über die FAPIQ – der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier (www.fapiq-brandenburg.de). Die Landgestalter* gGmbH ist für die Organisation und Moderation verantwortlich. Wir sagen DANKE! Die Förderung leistet einen wichtigen Beitrag für eine senior:innengerechte Quartiersentwicklung.

GEMEINSAM STARK FÜR EIN SELBSTBESTIMMTES ÄLTERWERDEN

Nachbarschaftshilfe

Wenn vor Ort kaum Angebote der Nahversorgung, ärztlicher Versorgung und Anbieter:innen haushaltsnaher Dienstleistungen zu finden sind, braucht es tragfähige nachbarschaftliche Versorgungsangebote!

Der Ortsbeirat Freyenstein hat mit den Nachbarschaftshelden eine Initiative ins Leben gerufen, die das Älterwerden im vertrauten Wohnumfeld unterstützt und den Umzug in eine Pflegeeinrichtung so lange wie möglich verhindern möchte.

Die Nachbarschaftshelden arbeiten in einer Arbeitsgruppe, tragen Ideen zusammen und bauen das Angebot nach und nach auf.

Alle Freyensteiner:innen sind eingeladen mitzugestalten, ihre Ideen, Nöte und Wünsche einzubringen. So wird ein Angebot aufgebaut, das genau auf Freyenstein und seine Bewohner:innen zugeschnitten ist.

Von Zeit zu Zeit laden wir Expert:innen und Initiativen ein, die sich bereits auf den Weg gemacht haben. Von ihren Erfahrungen wollen wir lernen und gute Beispiele auf unsere Situation in Freyenstein übertragen.

Kommende Veranstaltungen!

Vorträge zum Projekt „Zeitbank“, Alltagsunterstützende Angebote (§45a SGB XI), eine Leistung der Pflegeversicherung – Einladung des Bürgermeisters Heribert Kleene aus der Gemeinde Vrees – Einladung des Kümmerer aus Rheinsberg Herr Otto – Einladung des Wittstocker Bürgermeisters Jörg Gehrmann – Vorstellung der Plattform nebenan.de.

Sendet uns Eure Ideen oder Wünsche!

Ihr kennt interessante Menschen und Projekte, die sich mit dem Thema beschäftigen, bereits Tolles auf den Weg gebracht haben? Gebt uns einen Hinweis und wir kümmern uns um die Organisation der Veranstaltung!

Immer auf dem aktuellen Stand!

Ihr wollt über aktuelle Termine informiert werden? Sendet eine Email an hallo@tanke-freyenstein.de und wir nehmen Euch in den Verteiler auf!

Co-Working Räume mieten

ALTWERDEN IN VREES – EIN BEISPIEL FÜR FREYENSTEIN?

Aktuelles

Am 22. Oktober war der Bürgermeister der Stadt Vrees (Niedersachsen), Heribert Kleene, zu Gast bei uns in Freyenstein.

Herr Kleene hat es mit seiner Gemeinde geschafft, dass niemand aufgrund von Pflegebedürftigkeit wegziehen muss und Anwohner:innen jeden Alters ein Teil der Gemeinschaft bleiben können.

In der Präsentation erzählt Euch Herr Kleene, wie er das geschafft hat. Eine beeindruckende Geschichte, die Mut macht und motiviert.

Olli freut sich über eure Nachricht

Kontakt

Ihr wollt mehr über die TANKE erfahren? Ihr habt Wünsche, Fragen oder Anregungen?
Ihr wollt eine Arbeitsgruppe ins Leben rufen und sucht einen Ort dafür? Ihr wollt die TANKE für eine Veranstaltung buchen?